GfGvorschau2

Adventskalender für Mercedes Benz

Kunde: Gruppe für Gestaltung

Wimmelbild für einen Adventskalender mit verschiedenen Ereignissen und Erfolgen des Jahres 2016 beim Mercedes Benz Werk in Bremen.

more

Adventskalender für Mercedes Benz

Wimmelbild für einen Adventskalender mit verschiedenen Ereignissen und Erfolgen des Jahres 2016 beim Mercedes Benz Werk in Bremen.

GfGvorschau

MyoVorschau4

Fledermaus Illustrationen

Im Auftrag entwarf ich die Leitfigur "Myo von Thurn", die durch eine Feldermaus-Ausstellung für Kinder führt. Welche für Fledermausarten gibt es? Was fressen sie? Wielange schlafen sie?

more

Fledermaus Illustrationen

Für das neu eröffnete Fledermauszentrum im Schloss Thurn in Bayern erstellte ich im Auftrag von dem Ingenieurbüro Natur und Bildung 12 Illustrationen mit Myo, dem Fledermausjungen.

Adresse der Ausstellung:

Erlebnispark Schloss Thurn
Schlossplatz 4
91336 Heroldsbach

 

 

 

 

Vorschaugeckokl2

Gecko Illustrationen

Für den Gecko Nr. 41 illustrierte ich die Geschichte "Das Waldkonzert" von Marlies Bardeli, das Cover und ein "Flaschenorchester".

more

Gecko Illustrationen

Lesespaß für Klein und Groß. Es klimpert, flötet, singt und tutet: in diesem Gecko dreht sich alles um Musik und Töne!

Vorschaukaeferfarbig

Waldlehrpfad

Illustrationen

Kunde: Ingenieurbüro Natur und Bildung

Für einen Waldlehrpfad in Mecklenburg-Vorpommern habe ich thematische Lehrtafel-Illustrationen erstellt.

more

PlakateVorschaugross2

»Feste feiern!« bei Daimler

Plakatillustrationen

Kunde: Gruppe für Gestaltung

Großformatige Plakatillustrationen, die das Mitarbeiterfest 2013 des Daimler Werkes in Bremen ankündigen.

Bilder auf Facebook

more

»Feste feiern!« bei Daimler

Zum Mitarbeiterfest 2013 bei Daimler in Bremen habe ich großformatige Illustrationen angefertigt, die die Plakatwände des Werkgeländes in eine Bühne, einen Getränkestand, eine Dönerbude, eine Hüpfburg und eine Lebkuchenbude verwandeln. Vor die Plakate werden Biertische, Boxen etc. gestellt, um das Ganze plastisch zu machen.

 

paralleluniversevorschau3

Mobile Developer's guide to the parallel universe - About Marketing

Illustrationen

Ein illustriertes Heftchen über die Entwicklung und die Vermarktung von App's, in englisch, published by: wipconnector, in Zusammenarbeit mit Wiebke Becker

more

Mobile Developer's guide to the parallel universe - About Marketing

Passend zur Mobile World Congress hat die WIP (Wireless Industry Partnership) eine intessante und nützliche Fibel herausgebracht, die schildert, wie man die Entwicklung und Vermarktung einer App sinnvoll angeht. Das kostenlose PDF eignet sich für Menschen, die als Entwickler oder Gründer auf Apps setzen und damit Erfolg haben wollen. In neun Kapiteln werden die Grundzüge und Besonderheiten der Entwicklung und Vermarktung von Apps dargestellt.

Das PDF kann hier heruntergeladen werden.

Der Developers Guide to the Universe hat einen klaren Fokus auf Marketing. Es liefert solide Definitionen der notwendigen und erfolgsentscheidenden Disziplinen zur Vermarktung einer App. Es ist unterhaltsam, praxisorientiert, fröhlich illustriert, kondensiert und nie langweilig. (zitiert von www.mobile-zeitgeist.de)

sonmarivorschau3

SonMari Tanzreich

Tanztherapie

Flyergestaltung

Kati Ellerbrock bietet Tanztage und Tanzabende an, um Kraft und Engerie zu tanken.

more

SonMari Tanzreich

Kati Ellerbrock ist Tanzpädagogin HKiT® und Tanztherapeutin. Ich habe einen Flyer gestaltet, der Harmonie und Ruhe ausstrahlt. Es können Einleger mit aktuellen Daten individuell eingelegt werden.

EM Verlagvorschau

EM edition - Verlagsprogramm

Flyergestaltung

Der Verlag EM edition bringt Bücher zum Thema EM-Effektive Mikroorganismen heraus.

more

EM edition - Verlagsprogramm

EM ist die Abkürzung für „Effektive Mikroorganismen“, die
von seinem Entdecker, dem japanischen Agrarwissenschaftler
und Hochschullehrer Prof. Dr. Teruo Higa geprägt wurde
und seit 1982 international Verwendung findet.

Für jedes im Verlag erschienene Buch gibt es einen Flyer mit relevanten
Informationen, die je nach Bedarf in die Mappe eingelegt werden können und
die so als individuell zusammstellbares Verlagsprogramm funktioniert.

In der edition EM ist ebenfalls ein von mir illustriertes Buch erschienen:
Die verwetteten Federn von Weronika Chojnacki

truepelvorschau2

Helga Trüpel

Broschürengestaltung

In dieser Broschüre stellt sich Helga Trüpel 11 Vorurteilen über die EU und gibt Antworten

more

Helga Trüpel

Es sollte eine Broschüre gestaltet werden, die übersichtlich und gut verständlich ist.

worpswedevorschau

Laufen in Worpswede

Illustrationen

Schön ist es in Worpswede....

more

Laufen in Worpswede

Diese Zeichnungen sind für Sportler in Worswede entstanden

MagazinStraevorschau

Die Zeitschrift der Straße

Ausgabe: Alte Bürger

Illustration

Ich klettere die Spinnweben hoch bis unters Dach...

www.zeitschrift-der-strasse.de

more

Die Zeitschrift der Straße

Heimkehr ins Gestern

Text: Stephan Reich

[Auszug]

Ich muss an Carlotta denken. Ich war ihr lange nicht mehr so nah. Ich erinnere mich an die Nacht, in der wir um vier Uhr morgens aus dem "Yesterday" kamen. Wir liefen lang nebeneinander her und setzten uns dann vor eine Kirche. Es wurde immer heller, und schließlich saher wir in der Morgendämmerung zwei Füchse zwischen den Autos hervorkommen. Sie tapsten über den Asphalt und schnüffelten vorsichtig herum. Dann verschwanden sie in den Gebüschen. Ich verbrachte die Nacht bei ihr.

[...]

21.05 Uhr

Es ist vorbei. Du bist tot. Ich durchsuche deinen Unterschlupf, klettere die Spinnweben hoch bis unters Dach.

[...]

Plantagevorschau2

Plantage 9

Wird genutzt. Von uns.

Broschüre - Layout und Gestaltung

Die Zwischennutzer der Plantage 9 stellen sich vor...

www.plantage9.de

more

Plantage 9

Über ein Jahr stand das Haus in der Plantage 9 (Findorff) leer – doch jetzt wird es wieder lebendig im ehemaligen Betriebsgebäude des Brandschutz-Unternehmens Domeyer: Mittlerweile haben sich Mieter aus den verschiedensten Bereichen dort eingemietet und es sind Ateliers, Werkstätten und Büros entstanden. Vermittelt hat diese Arbeitsmöglichkeit die “ZwischenZeitZentrale” (ZZZ), die im Auftrag von Wirtschafts-, Bau- und Finanzsenator, Immobilien Bremen und Wirtschaftsförderung Bremen (WFB) leer stehende Gebäude ausfindig machen und brach liegende Flächen in der ganzen Stadt vorübergehend weitervermieten soll – nach dem Prinzip “vergünstigter Raum gegen befristete Nutzung”.

Entstanden ist eine überzeugende Broschüre über die Nutzer, die ich gestaltet habe. Die Portraits wurden von den ansässigen Fotografen gemacht und das Logo hat ein ebenfalls eingemieteter Grafiker erstellt. Somit ist der Katalog ein schönes Beispiel für die fruchtbare Zusammenarbeit, die eine kreative Gemeinschaft hervorbringt.

Haseigelklein2

»Hase und Igel«

Einladungskarte

Layout und Gestaltung

Die Geschichte vom Hasen und Igel passte gut für die Gestaltung dieser Einladungskarte...

more

»Hase und Igel«

Eine kurze Zusammenfassung der Geschichte: Der Hase, der sich für unglaublich schnell und flink hält, macht mit dem Igel ein Wettrennen. Dieser wettet, den Hasen im Laufen zu schlagen. Der Hase läuft und hetzt sich ab, während der Igel langsam losläuft, sich, sobald der Hase um die Ecke ist, hinterm Busch versteckt und an der Ziellinie tritt die Igelfrau dem Hasen entgegen und sagt: Ich bin schon da! Diese Metapher hat eignete sich gut für die Einladungskarte, die ich für die Geburstagsfeier gestalten sollte. Beide Personen sind nun in den 60ern (was gefeiert werden sollte). Die Frau wartet schon auf ihn (ist schon ein paar Jahre in den 60ern) und sagt ganz entspannt: Ick bünn all doar! (Plattdeutsch) Der Mann kommt angewetzt und ist ganz erstaunt, dass sie schon wieder vor ihm da ist.

iconede

Ede

Figur

Charakterentwicklung

Die GISS Consult GmbH in Bremen entwickelte eine Verwaltungs-Software für Erzieher und Sozialpädagogen.

more

Ede

Das Programm heißt EDE (Elektronisches Dokumentationssystem in den Erziehungshilfen) und es sollte für das Layout der CD-Hülle und des Booklets eine Figur „EDE“ entstehen. Ich entwickelte einen entspannten Kater Ede, der die Aktenberge, Ordner, Mappen, Zettel etc. ganz einfach händelt und ohne Probleme mit den großen „Datenmengen“ umgehen kann.

FZHB Logo4

Fremdsprachenzentrum Bremen

Es wurde ein frischerer Wind gewünscht, der die Studenten wieder motivert Fremdsprachen zu erlernen

www.fremdsprachenzentrum-bremen.de

more

Fremdsprachenzentrum Bremen

Ich gewann den ausgeschriebenen Wettbewerb um ein neues Erscheinungsbild für das Fremdsprachenzentrum Bremen. Zu dem neuen Logo entwarf ich die Bildsprache, Anwendungen für Flyer, Plakate, Briefbogen und Visitenkarte. Hinzu kam die Gestaltung der Internetseite. Ich betreue das Fremdsprachenzentrum nun seit vier Jahren und sorge immer für neue Illustrationen auf Plakaten, Flyern und Aushängen.

Die Idee war folgende: Fremdsprache lernen gibt Macht. Das gilt auch für die Tierwelt: Wenn Mäuse plötzlich lernen wie ein Hund zu bellen, wird plötzlich alles in Frage gestellt. Plötzlich können alle Tiere miteinander kommunizieren!

detlefkl

Einladungskarte

ein etwas anderer Auftrag

Layout und Gestaltung

Als ich "Harald das Erdferkel" in mein Buch als Widmung zeichnete, hatte ich direkt von dem Käufer den Auftrag, die Karte für seinen Geburstag zu entwerfen.

more

Einladungskarte

Er wollte gerne seine Gäste zum Italiener einladen. Daher kam die Idee, eine große Tafel zu zeichnen, an der alle seine Gäste sitzen. Wohlgemerkt hatte ich keinen von ihnen jemals zu Gesicht bekommen. Mit einer groben Beschreibung (lange blonde Haare, Brille, zwei Kinder) zeichnete ich die Eingeladenen aus dem Kopf. Erstaunlicherweise erkannte er alle wieder und sogar die Sitzordnung war in irgendeiner Form angemessen. Verrückt! Entstanden ist eine individuelle Einladungskarte die gut bei den Gästen ankam.